Die Erde brennt – wir müssen handeln! Austausch und Innovationen für eine lebenswerte Zukunft

Conexio-PSE organisiert renommierte internationale Wissenschafts- und praxisnahe Wirtschaftskonferenzen mit den Schwerpunkten Erneuerbare Energien, Transformation der Energiewirtschaft und Ressourceneffizienz. 

 

  • Die Klimakrise spornt uns an, jeden Tag unseren vollen Einsatz für eine lebenswerte Zukunft zu geben. 
  • Unsere Vision: Eine erneuerbare, dezentrale, digitale und rund um die Uhr verfügbare Energieversorgung.
  • Wir bringen weltweit Köpfe zusammen, die die Energiewelt verändern und diese Vision mit zukunftsweisenden Technologien ermöglichen, fördern Wissensaustausch und bieten eine globale Bühne für Innovationen.
  • Dafür stützen wir uns auf unsere jahrzehntelange Erfahrung, ein umfassendes Netzwerk und unsere persönliche Bereitschaft, das beste Veranstaltungserlebnis zu bieten.  
     

Was uns antreibt

Klimawandel stoppen

Technologien fördern

Austausch bieten

Weltweit vernetzen

Klimawandel stoppen – für eine lebenswerte Zukunft

Unser Ziel ist der Erhalt der Lebensgrundlagen für die kommenden Generationen. Deshalb arbeiten wir für die nachhaltige Nutzung der weltweiten Ressourcen und die Umgestaltung der Energieversorgung. Unsere Überzeugung: Indem wir auf unseren Konferenzen Wissenschaft, angewandte Forschung, Industrie, Politik, Finanzwelt und Anwender zusammenbringen, treiben wir Entwicklung hin zu einer nachhaltigen Energieversorgung voran.

Innovative Technologien fördern

Wir bringen Innovationen durch Vernetzung und Wissensaustausch voran, indem wir unsere fachliche Kompetenz aus der Energiebranche und Wissenschaft mit unserem langjährigen Veranstaltungs-Know-how und inspirierenden Konzepten kombinieren: So erleben Sie inhaltliche Tiefe und fachliche Qualität bei unseren zielgruppenspezifischen, modernen Veranstaltungen.

 

Wir finden: Die Herausforderungen sind lösbar – durch bereits bestehende Technologien und die hervorragende Arbeit von Forscher*innen, innovative Unternehmen und motivierte Anwender*innen. Diese Gruppen zusammenzubringen und ihnen Austausch auf hohem fachlichen Niveau zu ermöglichen, ist unsere Mission. 

 

Conexio-PSE-Tagungen haben den Anspruch, auf dem aktuellsten Stand zu sein und gleichzeitig höchste fachliche Qualität und Tiefe zu bieten. Deswegen arbeiten wir bei unseren eigenen Formaten mit Beiratsgremien zusammen, deren Mitglieder einen Experten-Querschnitt aus Forschungseinrichtungen, Wirtschaft und Politik bilden.

 

Die Gremien entscheiden frei von kommerziellen Interessen und verfügen dadurch über einen hohen Gestaltungspielraum bei der Vortragsauswahl. Zusätzliche Call for Paper-Verfahren mit aufwendigen Bewertungsprozessen zeigen aktuelle Themenvorschläge und den Stand der Forschung. Durch diese Kombination zeichnen sich unsere Konferenzen durch ein State-of-the-Art Themen- und Referentenspektrum aus. Dabei setzen die Events auf einen ausgewogenen Mix an Fachvorträgen und Diskussionen, gepaart mit interaktiven Elementen und ausreichend Zeit zum Netzwerken.
 

Austausch auf Augenhöhe bieten

Wissensaustausch und persönliche Begegnungen befeuern gute Ideen – und bringen so den Wandel voran. Wir liefern den Rahmen, damit Innovation gelingen kann. 

 

Das verbindende Element aller Conexio-PSE-Veranstaltungen ist neben der hohen fachlichen Qualität eine besondere, sehr persönliche Atmosphäre, die das Netzwerken erleichtert. Damit diese Atmosphäre entsteht, setzen wir uns intensiv mit den Wünschen von Teilnehmer*innen, Sponsoren und Referent*innen auseinander und schneiden den Konferenzrahmen, das Programm und die Kommunikation individuell auf sie zu. So entstehen Events, die sich von herkömmlichen Konferenzen abheben und lange nachwirken.
 

Unsere Events

Unter eigenem Namen veranstaltet Conexio-PSE wegweisende wissenschaftliche Veranstaltungen wie das PV-Symposium, internationale Konferenzen wie SiliconPV Conference, Agrivoltaics, und PVinMotion, sowie Branchenevents wie die Tagung Zukünftige Stromnetze und das Forum Neue Energiewelt in Berlin.

 

Als Tochterunternehmen der Solar Promotion GmbH plant und organisiert Conexio-PSE Veranstaltungen im Auftrag ihres Mutterunternehmens. Dazu gehören u.a. die Organisation der Intersolar Europe Conference, der ees Europe Conference, der Power2Drive Europe Conference sowie der EM-Power Europe Conference in München.

 

 

Sie möchten keine Neuigkeit zu unseren Konferenzen verpassen? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

 

NEWSLETTERANMELDUNG

Jahrzehntelange Erfahrung und weltweite Vernetzung

Wir sind Überzeugungstäter - und stützen uns nicht nur auf ein erfahrenes Team mit jahrzehntelanger Branchen- und Berufserfahrung, sondern auch auf ein großes Netzwerk aus Forschung und Wissenschaft, Industrie und Politik. Zu unserem Netzwerk gehören maßgebliche Wegbereiter der Erneuerbaren Energien: Unsere Teamkolleg*innen haben 1996 die erste Eurosun-Konferenz durchgeführt sowie vor knapp 40 Jahren das erste PV-Symposium ins Leben gerufen. Diese Basis nutzen und bauen wir aus, um den rasanten Fortschritt im Bereich Nachhaltigkeit voranzutreiben. 

 

Conexio-PSE übernimmt als Full-Service-Dienstleister auch die Konzeption und Durchführung von Tagungen für Unternehmen, Institutionen und Verbände. Ob Programmentwicklung, Teilnehmer- und Rechnungsmanagement, Durchführung von Veranstaltungen vor Ort, digitalen oder hybriden Formaten – durch unser erfahrenes Team und unser Partnernetzwerk bringen wir uns in allen Phasen Ihrer Veranstaltung kompetent und engagiert ein. So ist Erfolg garantiert.

Eine Auswahl unserer Veranstaltungspartner:

Dank der perfekt umgesetzten technischen Durchführung von Conexio-PSE konnten wir die Online-Tagung reibungslos und mit lebhaften digitalen Interaktionen durchführen.

Fabian Flade, Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solar-Initiativen – ABSI

Vielen Dank, es funktioniert alles genau so, wie wir uns das vorgestellt haben.

Michael Hörner, Institut Wohnen und Umwelt GmbH

Vielen vielen Dank für die Unterstützung beim IEW. Alles ist sehr gut abgelaufen.

Dr. Christoph Kost, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch für die gute Veranstaltung, das sehr gute Projektmanagement auf Ihrer Seite und die gute Zusammenarbeit!

Constanze Marambio, Projektträger Jülich (PtJ)

Besser kann man einen Kongress im virtuellen Raum kaum umsetzen.

Dr. Ulrich Maurer, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

An der Stelle gerne das Kompliment zurück: Die Vorbereitung war sehr professionell!

Markus Nuoffer, TransnetBW GmbH